Spargelzeit: Spargel und Wein

Spargel und Wein, Weingärtner Horrheim-Gündelbach

Spargel und Wein sind ein ausgezeichnetes Duett.
Es gibt viele Gründe Spargel zu essen: zum einen ist er sehr kalorienfreundlich, 1kg Spargel hat weniger als 200 Kalorien, zum anderen kann er als Beilage oder Hauptgericht genossen werden. Spargel gibt es in der klassischen, weißen Variation oder wer den Spargel etwas pikanter mag, sollte zu dem grünen Gemüse-Spargel greifen.

Wein kann bei einem Spargelgericht als Begleiter dienen oder Bestandteil eines Spargelrezeptes sein. Am besten passen zum Spargel Weine, die ein verhaltenes Bukett haben und trocken oder halbtrocken sind.
Unsere Vorschläge sollen als kleine Anregung dienen, welcher Wein am besten zum Spargel passt.

 

Spargel gekocht mit Sauce Hollandaise oder heißer Butter:


Rinder-Steak, mit Spargel als Beilage:

Spargel mit gekochtem Schinken:

Unsere Wein-Empfehlungen sollen als Anregung dienen, entscheidend für die Harmonie von Wein und Spargel ist jeweils die Zubereitungsart sowie die Würze der Speisen.